Ostkirchliche Studien Band 68

csm OS Titel c5d2a0b116OSTKIRCHLICHE STUDIEN
Inhaltsverzeichnis Band 68 (2019)

„Mit zwei Lungenflügeln atmen“.
Wechselseitige Inspiration östlicher und westlicher Traditionen.
Kolloquium anläßlich der Pensionierung von Univ.-Prof. Dr. Rudolf Prokschi
am 12. Oktober 2018 an der Universität Wien

Hans-Jürgen Feulner
Grußwort   (3-8)

Schriftenverzeichnis Rudolf Prokschi   (9-14)

Athanasios Vletsis
Achillesferse oder Allheilmittel? Die Synodalität (in) der Orthodoxie und ihre ökumenischen Implikationen   (15-35)

Ioan Moga
Ein rumänisch-orthodoxer Mönch beim Zweiten Vatikanum. André Scrima und seine Vision von der kirchlichen Einheit   (36-51)

Basilius J. Groen
Die Fremdbestäubung zwischen dem byzantinischen und dem römischen Ritus   (52-68)

Artikel
Frans van de Paverd
Penitential Degrees in the Byzantine Church. Part II. Reception of Basil’s Penitential System in the Byzantine Church   (69-190)

Thomas Mutschler
Philipp Melanchthon und das Christus-Porträt aus der Kirchengeschichte des Nicephorus Kallistus Xanthopulus   (191-207)

Vasilică Mugurel Pavaluca
Grundsätze der Logos-Theologie und der Trinitätslehre von Athanasius Alexandrinus in Melanchthons Denken   (208-221)

Alfons Brüning
Von Byzance après Byzance   (222-233)

Aleksandr Andreev
The 16th Century Expanded Slavic Hirmologion and its Additional Hirmoi   (234-272)

Anatolij Alekseev
Deuterocanonical Books in Church Slavonic   (273-286)

Thomas Fornet-Ponse
Liturgie und Einheit – Die Ritenfrage der katholischen Kirchen Äthiopiens als Ausdruck der Frage nach Identität   (287-306)

Ramez Mikhail
Chancen und Herausforderungen für die Ökumene: Einige Bemerkungen aus der koptischen liturgischen Tradition   (307-326)

Ernst Christoph Suttner
Das Konzil von Ferrara/Florenz (1438/39) im Dienst der Kircheneinheit. Einheit der Kirche in Verschiedenheit   (327-341)

Nachruf
Anette Rudolph
Würdigung von Franz Dünzl († 23. August 2018)   (342-353)

Schriftenverzeichnis Franz Dünzl   (354-356)

Rezensionsartikel
Deaconesses, the Ordination of Women and Orthodox Theology. Edited by Petros Vassiliadis, Niki Papageorgiou, Eleni Kasselouri-Hatzivassiliadi. Cambridge: Cambridge Scholars Publishing, 2017 
(Eva Maria Synek)   (357-370)

Buchbesprechungen
Kultūrų kryžkelė: Vilniaus Švč. Trejybės šventovė ir vienuolynas / На перехресті культур: монастир і храм Пресвятої Трійці у Вільнюсі. Wiss. Red.: Alfredas Bumblauskas, Salvijus Kulevičius, Ihoris Skočiliasas. Vilnius: Vilniaus universiteto leidykla, 2017  
(Ivan Almes)   (371-374)

Im Dienst an der Gemeinschaft. Das Verhältnis von Primat und Synodalität neu denken. Eine Studie des Gemeinsamen orthodox-katholischen Arbeitskreises St. Irenäus. Paderborn: Bonifatius, 2018 
(Gisbert Greshake)   (374-375)

Nikolaus Egender OSB, Vermächtnis Heiliges Land. Zu seinem 95. Geburtstag herausgegeben von Joachim Braun, Katharina D. Oppel und Nikodemus C. Schnabel OSB. Münster: Aschendorff, 2018 
(Christian Hannick)   (376-377)

Mihai D. Grigore – Florian Kuhrer-Wielach (Hgg.), Orthodoxa Confessio? Konfessionsbildung, Konfessionalisierung und ihre Folgen in der östlichen Christenheit. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2018 
(David Heith-Stade)   (377-378)

„Ut unum sint“. Zur Theologie der Einheit bei Joseph Ratzinger/ Papst Benedikt XVI., hrsg. v. Michaela C. Hastetter und Stefanos Athanasiou. Regensburg: Pustet, 2018 (= Ratzinger Studien Band 13)  
(Hermann-Josef Röhrig)   (379-382)

Eingesandte Bücher 2019   (382)

Drucken