Polen: Bischöfe entschuldigen sich bei Missbrauchsopfern

Die katholischen Bischöfe Polens haben sich bei Opfern sexuellen Missbrauchs durch Priester entschuldigt. „Wir entschuldigen uns bei Gott, den Opfern von Missbrauch, ihren Familien und der Kirchengemeinschaft für all das Leid, das Kindern, Jugendlichen und ihren Angehörigen zugefügt wurde“, heißt es in einer im Zuge der Plenarversammlung der Bischofskonferenz in Częstochowa (Tschenstochau) veröffentlichten Erklärung. Um Ursachen und Anzahl der Fälle einschätzen zu können, würden nun...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Christliche Theologische Akademie bezieht eigenes Gebäude

Am 4. Oktober 2018 bezog die Christliche Theologische Akademie in Warschau/Warszawa (ChAT) erstmalig ein eigenes Gebäude. Die Akademie war im Jahr 1954 gegründet worden, nachdem die kommunistischen Machthaber Theologische Fakultäten an der staatlichen Warschauer Universität verboten. Jahrzehntelang nutzte sie Räume der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen – zuerst im evangelischen Pflegeheim Tibia in Achylie (heute Konstancin-Jeziorna), später im Gebäude des Konsistoriums. Nun stellt der...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Europäische Bischöfe würdigen Engagement von Freiwilligen

Bei seiner jährlichen Vollversammlung hat der Rat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) sich bei den Millionen Christen in ganz Europa bedankt, die sich über Hilfswerke aber auch in Einzelinitiativen für Notleidende engagieren. Dieses „Heer an Freiwilligen“ bilde „ein kräftiges und gut verzweigtes Netz, das mit einzigartiger karitativer Tatkraft die vielen armen und ausgegrenzten Menschen in unseren Wohlstandsgesellschaften auffängt“, heißt es in der Abschlusserklärung der Vorsitzenden...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Church officially forbids clergy from communion with Ukrainian schismatics

The official site of the Polish Orthodox Church has published its Council of Bishops’ communiqué from its Wednesday session, confirming earlier reports that they refused to recognize Constantinople’s rehabilitation of the two groups of Ukrainian schismatics. “The Holy Bishops’ Council forbids the priests of the Polish Orthodox Church from having liturgical and prayerful contact with the ‘clergy’ of the so-called Kiev Patriarchate and the so-called ‘Autocephalous Orthodox Church,’ which have...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Neu entflammte Missbrauchsdiskussion nach Kinostart von „Klerus“

Fast drei Millionen Zuschauer in Polen haben seit dem Kinostart am 28. September 2018 den Film „Klerus“ des polnischen Regisseurs Wojtek Smarzowski gesehen. Das umstrittene Werk heizt die Debatte über den Umgang der Kirche mit sexuellem Missbrauch von Kindern durch Priester an. Die fiktive Handlung dreht sich um drei befreundete katholische Priester, von denen einer Kinder missbraucht, ein weiterer eine Liebesbeziehung zu einer Frau führt sowie ein Dritter – ein im Luxus lebender Bischof –...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Polish Orthodox Church states that there must be no haste with regard to the autocephaly of the Ukrainian Orthodox Church in order not to deepen the schism

The Polish Orthodox Church confirmed its position expressed at the Bishops’ Council on 9 May 2018.

Consent of all the Local Churches is needed in order to grant the autocephaly to the Ukrainian Church, and a hasty decision can deepen the schism, the Polish Orthodox Church has warned. This position was expressed in a letter sent by the secretary of the Chancellery of the Polish Orthodox Church, Fr. Jerzy Dororzkiewicz, to RBK in reply to a request to present his opinion on the issue of...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Kirchen gedenken 100 Jahren staatlicher Unabhängigkeit

Anlässlich des 100. Jahrestags der Wiedererlangung der polnischen Unabhängigkeit am 11. November haben die römisch-katholischen Bischöfe Anfang November einen Hirtenbrief veröffentlicht, der die tragende Rolle des christlichen Glaubens und der katholischen Kirche in der polnischen Geschichte betont. In dem Hirtenbrief warnen die Bischöfe vor einem Abrücken von christlichen Prinzipien, da dies das Familienleben und den Staat gefährden könne.

Weiterlesen

Drucken

Polen: Ordensgemeinschaft wegen sexuellen Missbrauchs zu Entschädigung verurteilt

Erstmals muss eine polnische Ordensgemeinschaft wegen des sexuellen Missbrauchs eines Mädchens durch einen Priester aus ihren Reihen eine Entschädigung in Rekordhöhe leisten. Ein Berufungsgericht in Posen bestätigte am 2. Oktober ein Urteil, wonach die Gesellschaft Christi für Emigrantenseelsorge dem Opfer eine Entschädigung in Höhe von umgerechnet 233‘000 Euro zahlen muss. Die in Posen ansäßige Ordensgemeinschaft muss der heute 24 Jahre alten Frau außerdem eine lebenslange Rente von knapp...

Weiterlesen

Drucken

Polen: Oberhaupt der UGKK betont Verbundenheit zwischen Polen und der Ukraine

Angesichts zahlreicher Konflikte zwischen Polen und der Ukraine in der Vergangenheit hat Großerzbischof Svjatoslav Schevtschuk, Oberhaupt der Ukrainischen Griechisch-katholischen Kirche (UGKK), die gemeinsame Verbundenheit hervorgehoben und gegenseitigen Ressentiments eine Absage erteilt: „Beten wir heute, dass die Geschichte des modernen Polen und der modernen Ukraine in der Liebe Gottes voranschreitet. Lassen wir nicht zu, dass der Hass die Führung übernimmt“, so Schevtschuk bei einem...

Weiterlesen

Drucken

renovabis