Konstantinopel: Bartholomaios weist Jerusalemer Initiative zurück

Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios hat die Initiative des Patriarchen von Jerusalem in der Ukraine-Frage scharf zurückgewiesen. Theophilos III. hatte bei einem Besuch in Moskau im November 2019 die Oberhäupter der orthodoxen Lokalkirchen nach Amman eingeladen, um das Thema zu diskutieren. In seinem Antwortschreiben erinnert Bartholomaios den Patriarchen von Jerusalem daran, wer den Vorsitz...

Weiterlesen

Drucken

Ukraine: UOK stellt sich hinter Selenskyjs Friedensbemühungen

Die Ukrainische Orthodoxe Kirche (UOK), die dem Moskauer Patriarchat untersteht, begrüßt die Friedensinitiativen des ukrainischen Präsidenten Volodymyr Selenskyj zur Eindämmung des Konflikts im Osten der Ukraine. Die Mitglieder des Hl. Synods der UOK hätten eindeutig festgehalten, dass „Frieden im Donbass die ersehnteste Erwartung und ein Anliegen der Millionen von Anhängern der UOK ist“...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Priest Sidelined After Signing Open Letter

(Radio Free Europe, www.rferl.org, 31. Dezember 2019) A Russian Orthodox Church court in the Yaroslavl eparchy has issued a five-year work suspension for a priest who in September signed an open letter with dozens of other clergymen urging the authorities to reduce their clampdown and free activists sentenced to prison for attending protests. The eparchy said the ban's aim is to care for Father...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Orthodox Church believes that Stalin would have been a good bishop

Joseph Stalin could have become a good Church leader if he had graduated from the Seminary and had not left the Church, the Educational Committee of the Russian Orthodox Church suggested, according to Interfax-religion. "He had the ability to manage, have a global vision, and make strategic decisions. If this man had not drifted away from the Christian tradition (or if he had not been pushed...

Weiterlesen

Drucken

Georgien: Patriarch Ilia II. appelliert an Putin

Der georgische Patriarch Ilia II. hat sich in seiner Neujahrsansprache an den russischen Präsidenten Vladimir Putin gewandt und ihn aufgerufen, die Besetzung der beiden abtrünnigen georgischen Gebiete Abchasien und Südossetien zu beenden. Ilia hält die Frage der „territorialen Integrität“ für das momentan schwerwiegendste Problem Georgiens. Die abchasische Seite warf dem Patriarchen Heuchelei vor...

Weiterlesen

Drucken

Ukraine: Sviatoslav names three conditions for The Pope’s visit to Ukraine

There are three conditions for the visit of Pope Francis to Ukraine, said the Head of the Ukrainian Greek Catholic Church, Patriarch Svyatoslav (Shevchuk) said in an interview with Radio Liberty. "When Vatican Secretary of state Parolin came to our working session, we asked him directly: what is necessary for the Pope to come? He said there were several conditions. The first is the invitation of...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Moskauer Patriarchat bricht mit Patriarch von Alexandria

Die Russische Orthodoxe Kirche (ROK) hat die eucharistische Gemeinschaft mit Patriarch Theodoros II. von Alexandria und ganz Afrika abgebrochen. In Reaktion auf dessen Entscheidung, die Orthodoxe Kirche der Ukraine (OKU) anzuerkennen, erklärte der Hl. Synod am 26. Dezember, es sei der ROK „unmöglich“, Patriarchen Theodoros II. weiter zu kommemorieren oder gemeinsam mit ihm Gottesdienste zu...

Weiterlesen

Drucken