Russland: Orthodoxer TV-Moderator beschimpft Kriegsdienstverweigerer

Der bekannte russische Fernsehmoderator Boris Kortschevnikov ist in einer Live-Sendung in Tränen ausgebrochen, als er über Russen sprach, die vor der Einberufung ins Ausland flüchten. Kortschevnikov, der auch Generaldirektor des Fernsehsenders Spas der Russischen Orthodoxen Kirche ist, bezeichnete die Geflohenen als „Nichts“, „Null“, „Zerfall“ und „Abfall“, mit denen Gott abrechnen werde. Wer nicht einmal unter den Bedingungen des Kriegs sein Verhältnis zum Vaterland ändere, der werde durch...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Patriarch erinnert an den Sieg über die Goldene Horde am Tag der Teilmobilmachung

Das Oberhaupt der Russischen Orthodoxen Kirche hat in seiner Predigt vom 21. September zum Fest der Geburt der Gottesmutter an die siegreiche Schlacht der russischen Fürstentümer gegen die mongolische Goldene Horde im September 1380 auf dem Kulikowo Pole (Schnepfenfeld) erinnert. Der Feind habe von der Verehrung der Gottesmutter nichts gewusst und sich bei dieser Schlacht in totaler Sicherheit gewiegt, dass er den Sieg davontragen werde, „doch wir wissen, dass das nicht passiert ist. Der...

Weiterlesen

Drucken

Deutschland: Bundespräsident Steinmeier kritisiert die Russische Orthodoxe Kirche scharf

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat an der Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK) klare Worte der Kritik an der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) gefunden. In seiner Rede an der Eröffnung der Vollversammlung warf er der Leitung der ROK vor, ihre Mitglieder und die ganze Kirche auf einen „gefährlichen und tatsächlich blasphemischen Weg“ zu führen, der ihrem ganzen Glauben widerspreche. Sie „rechtfertigt einen Angriffskrieg gegen die Ukraine, gegen ihre...

Weiterlesen

Drucken

Griechenland: Authorities’ investigation into Russian remittances to Mount Athos

The Money Laundering Authority is conducting an investigation into suspicious transfers of money from abroad to individual accounts of monks of Mount Athos. It has been quietly unfolding for the past year, with the case however taking a new turn after the start of the war in Ukraine and the sanctions imposed by the West on individuals and legal entities linked to the Kremlin, which traditionally maintains close ties with the Athonian State. A source with knowledge of the matter reveals that...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Patriarch Kirill ruft zu Gebeten für Putin auf

Das Oberhaupt der Russischen Orthodoxen Kirche hat zum besonderen Gebet für Präsident Putin und die Armeeführung aufgerufen, um die Unabhängigkeit Russlands zu verteidigen. In seiner Predigt am 12. September sprach Patriarch Kirill von „sorgenvollen, sogar sehr sorgenvollen Zeiten“. Von der Ukraine war in der Rede nicht direkt die Rede: „Heute ist eine Zeit angebrochen, da wir besonders für unser Vaterland, unseren Präsidenten […], für unsere Armee beten müssen. Dafür, dass das Land genug...

Weiterlesen

Drucken

Russland: Moskauer Patriarchat anerkennt Autokephalie der Makedonischen Orthodoxen Kirche

Der Hl. Synod der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) hat die Autokephalie der Makedonischen Orthodoxen Kirche – Erzbistum Ohrid (MOK-EO) anerkannt und beschlossen, den Namen ihres Vorstehers Erzbischof Stefan (Veljanovski) von Ohrid in die Diptychen einzutragen. Zudem drückte er an seiner Sitzung vom 25. August 2022 sein „Vertrauen darin aus, dass die jüngste in der Familie der autokephalen orthodoxen Kirchen den heiligen orthodoxen Glauben in Reinheit und Unbescholtenheit fest bewahren und der...

Weiterlesen

Drucken

USA: Enthronement of Metropolitan Nicholas of Eastern America and New York

On Sunday, 18 September, 2022, ceremonies surrounding the enthronement of His Eminence His Eminence Metropolitan Nicholas of Eastern America and New York, newly-elected Primate of the Russian Orthodox Church Outside of Russia, took place. Before divine services, the mantled archpastors of the Russian Church Abroad greeted the First Hierarch in the Synodal Cathedral of Our Lady “of the Sign” in New York City. After the reading of the entrance prayers and the customary singing of Ton despotin...

Weiterlesen

Drucken

Deutschland: ÖRK-Erklärung verurteilt russische Invasion, vermeidet aber Kritik an der ROK

Die Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen (ÖRK) hat den Krieg in der Ukraine als „russische Invasion“ benannt und als „illegal und nicht zu rechtfertigend“ verurteilt. Die religiöse Legitimierung des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine durch ranghohe Vertreter der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK), darunter Patriarch Kirill, findet in der Erklärung des ÖRK zum „Krieg in der Ukraine, Frieden und Gerechtigkeit in der Region Europa“ jedoch keine Erwähnung.

In...

Weiterlesen

Drucken

Lettland: Präsident will orthodoxe Kirche vom Moskauer Patriarchat trennen

Der lettische Präsident Egils Levits hat einen Gesetzesentwurf vorgestellt, der aus der orthodoxen Kirche in Lettland eine autokephale Kirche machen soll. Bisher bildet diese eine selbstverwaltete Kirche innerhalb der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) und untersteht daher dem Moskauer Patriarchat. Mit der Änderung des Gesetzes über die Lettische Orthodoxe Kirche soll diese von der ROK völlig unabhängig werden.

Den Status einer autokephalen Kirche habe die Lettische Orthodoxe Kirche aufgrund...

Weiterlesen

Drucken

renovabis