Skip to main content
20. April 2023
Patriarch Bartholomaios von Konstantinopel hat am 9. April auf seiner Heimatinsel Imbros die orthodoxe Liturgie zum Palmsonntag gefeiert. Dabei kündigte der Ökumenische Patriarch in einer Ansprache an, dass das Prozedere für die Anerkennung der Autokephalie der orthodoxen Kirche Nordmakedoniens im Laufen sei, wie der Pro Oriente-Informationsdienst unter Berufung auf das Infoportal OrthodoxTimes mitteilte. An der Liturgie nahmen auch der nordmakedonische Bischof Jakov (Milčevski), Vikarbischof...
20. April 2023
Papst Franziskus hat am 15. April Dražen Kutleša (54) zum Erzbischof der kroatischen Hauptstadt ernannt und zeitgleich den Rücktritt von Kardinal Josip Bozanić (74) angenommen. Bereits im Februar war Kutleša zum Erzbischof-Koadjutor in Zagreb ernannt worden. Er ist aktuell auch Vorsitzender der Kroatischen Bischofskonferenz. Kardinal Bozanić stand ab 1997 an der Spitze der Erzdiözese Zagreb. Kutleša, geboren am 25. September 1968 in Duvno im früheren Jugoslawien, war nach seiner Priesterweih...
06. April 2023
Eine Konferenz zu Alojzije Stepinac, der während des Zweiten Weltkriegs Erzbischof von Zagreb war, hat bei offiziellen Stellen in Serbien kritische Reaktionen ausgelöst. Die Konferenz fand am 21. März in Räumen des Europäischen Parlaments in Brüssel unter dem Titel „Der selige Alojzije Stepinac – ein Zeugnis von Glauben, Beharrlichkeit und Hoffnung“ statt, organisiert wurde sie von der kroatischen Abgeordneten Željana Zovko. Unter den Rednern waren Kirchenhistoriker und Vertreter der römisch-...
05. April 2023
Am 24. März fand in Athen die feierliche Rückgabe von Relief-Fragmenten des Athener Parthenon-Tempels statt, wie der Pro Oriente-Informationsdienst berichtete. Die Fragmente hatten sich zuletzt im Besitz des Vatikans befunden. Im vergangenen Dezember hatte Papst Franziskus angekündigt, die Fragmente aus den Vatikanischen Museen an den orthodoxen Erzbischof von Athen, Hieronymos (Liapis), zu übergeben. Der Vatikan sprach infolge stets von einem „Geschenk“ des Papstes und vermied den Begriff de...
05. April 2023
Am 2. März 2023 haben Pfarrer und Pfarrerinnen der beiden lutherischen Kirchen aus Rumänien in Sighișoara/Schässburg zum ersten Mal eine gemeinsame Tagung durchgeführt. Die beiden Kirchen, die ungarischsprachige Lutherisch-Evangelische Kirche in Rumänien (ELKR) und die deutschsprachige Evangelische Kirche A. B. in Rumänien (EKR), sind zwar im Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes zusammengeschlossen und arbeiten auch z.B. im Rahmen des GAW Rumänien zusammen. Ihre Kontakte beschränkten s...
05. April 2023
The status of the Macedonian Orthodox Church-Ohrid Archbishopric was finally decided by the tomos of autocephaly granted by the Serbian Orthodox Church last year, reads a declaration-petition circulating among the Macedonian faithful. The petition, which calls for the Holy Synod to defend the Church’s full name, autocephalous status, and its diaspora dioceses, has the official backing of at least one diocese—the diaspora Diocese of Australia and New Zealand. The tomos from the Serbian Church ...
05. April 2023
His Beatitude Patriarch Daniel on 27. March attended a solemn session held at the Romanian Parliament to mark the Centennial of the Constitution of Unified Romania (1923–2023). His Beatitude addressed the participants after the President of Romania and recalled the importance of the fundamental law adopted in 1923 for church life: “The great changes in a country’s history also generate changes to the Fundamental Law, which arise from the new realities and create the premises for important fur...
23. März 2023
Am 10. März 2023 hat die Theologische Fakultät an der Sofioter Universität Kliment Ohridski ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert. Im Mittelpunkt der Jubiläumsveranstaltung stand der Vortrag von Dekan Ivaylo Naydenov, in dem er die geschichtliche Entwicklung und den heutigen Zustand der Einrichtung vorstellte. Daran schlossen sich Grussworte im Namen von Patriarch Neofit (er selbst war der letzte Rektor der Geistlichen Akademie und der erste Dekan der Theologischen Fakultät, als diese 1991 an di...
23. März 2023
In an address initiated by the Romanian Patriarchate, thirteen representatives of religious denominations in Romania requested the inclusion of Religion in the list of subjects for which the Baccalaureate exam can be taken. The signatories also demand the removal from the new draft Law on pre-university education of some provisions related to the new ideologies. Religion as a school subject is “one of the few that is studied throughout pre-university education and the only one that has been v...