Skip to main content
04. April 2024
Das Dokument „Gegenwart und Zukunft der Russischen Welt“ des Weltkonzils des Russischen Volkes ist in der Ukraine auf scharfe Kritik gestoßen. Der Ukrainische Rat der Kirchen und religiösen Organisationen verurteilte es „nachdrücklich und kategorisch“. Es folge den Narrativen und der Ideologie der Russischen Welt, die der Rat wiederholt verurteilt habe, und versuche sogar, den Angriffskrieg gegen die Ukraine öffentlich zu rechtfertigen, den es einen Heiligen Krieg nenne. Zudem verleugne es di...
21. März 2024
Wieder einmal hat Papst Franziskus mit seinen Aussagen zum Krieg gegen die Ukraine große Aufregung ausgelöst und viel Kritik auf sich gezogen. Erneut forderte er auf missverständliche Weise Verhandlungen zur Beendigung des Kriegs, wobei er seinen Aufruf nur an die Ukraine richtete, nicht an den Aggressor Russland. Konkret sprach er in einem Interview mit dem schweizerischen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender RTI vom „Mut, die weiße Fahne zu schwenken“, was von vielen als Aufforderung zur Ka...
07. März 2024
Die griechisch-katholische Kirche in Transkarpatien will ihren eigenen Weg gehen. Das hat Petro Beres, Generalvikar der im äußersten Westen der Ukraine gelegenen Eparchie Mukatschevo, in einem Interview mit dem slowakischen Internetportal Postoj bekräftigt. Die Ukrainische Griechisch-katholische Kirche sei „groß und schön“ und verfüge über ein „gewaltiges Potenzial“ – aber auch in Transkarpatien sei „etwas Schönes und Buntes entstanden“, sagte Generalvikar Beres, der auch Rektor der griechisc...
04. April 2024
President of Ukraine Volodymyr Zelensky met with representatives of the Roman Catholic and Protestant churches on the occasion of Easter of the Western Rite Christians. This was reported by the press service of the Office of the President. “President Volodymyr Zelenskyy met with representatives of the Protestant and Roman Catholic churches living in Ukraine. The Head of State congratulated them on Easter and wished them Ukraine's victory in the war against Russian occupiers,” the report says....
21. März 2024
Der Hl. Synod der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) hat an seiner Sitzung vom 12. März entschiedenen, einen Teil der Eparchie Zaporizhzhja der Ukrainischen Orthodoxen Kirche (UOK) zu übernehmen. Geistliche, Mönche und Laien aus den von Russland besetzten Gebieten der Region hätten sich mit entsprechenden Bitten an den russischen Patriarchen Kirill gewandt. Die Kirchgemeinden und Klöster würden vorübergehend der Eparchie Berdjansk der ROK unterstellt. Es ist nicht das erste Mal, dass sich di...
22. Februar 2024
Künftig wird ein größerer Teil des Kyjiwer Höhlenklosters vom dort ansässigen Nationalpark genutzt werden, so hat es der Kyjiwer Stadtrat am 8. Februar entschieden. Der Nationalpark verwaltet das ganze Areal und betreibt einen Museumskomplex in der sog. oberen Lavra. Der Stadtrat hat ihm nun Grundstücke zur dauerhaften Nutzung zugewiesen, um Einrichtungen an der Lavrska Straße 9 zu unterhalten. Das Kyjiwer Höhlenkloster ist eine der ältesten Klosteranlagen in der Ukraine und gehört zum Weltk...
04. April 2024
Italy has allocated 500 thousand euros for the reconstruction of the Transfiguration Cathedral in Odesa. It was destroyed by Russian troops in the summer of 2023. This was reported by the Odesa City Council. An expert group and the head of the UNESCO office in Ukraine will soon arrive in Odesa. "We didn't have time to wait because we could lose even what was left of the cathedral after the rocket hit. Therefore, with the funds of donors and parishioners of the Odesa Diocese, we restored the ...
07. März 2024
Zum zweiten Jahrestag des russischen Großangriffs auf die Ukraine haben sich zahlreiche Vertreter von Religionsgemeinschaften an ihre Gläubigen gewandt. Metropolit Onufrij (Berezovskij) von der Ukrainischen Orthodoxen Kirche (UOK), die bis Mai 2022 dem Moskauer Patriarchat unterstand, verurteilte den Krieg und drückte seine Unterstützung für die Bevölkerung und die Armee aus. Zugleich kritisierte er aber auch die ukrainischen Behörden wegen des Drucks auf seine Kirche. Das „Leben selbst“ bez...
22. Februar 2024
On February 15, in the first half of the day, it became known that the occupiers in the village of Kalanchak of the Kherson region murdered the rector and builder of the Church of All Saints of the Land, Ukrainian archpriest Stepan Podolchak. Bishop Borys (Kharko) of Kherson and Kakhovka reported this with reference to eyewitnesses and special services. Bishop Nikodym (Kulygin) of Kherson and Tavria (OCU) later clarified that Fr. Stepan was not shot (as was initially reported), but tortured t...