Skip to main content
08. Februar 2018
Der Erzbischof von Zadar, Želimir Puljić, hat einen öffentlichen Appell zum Schutz der Gläubigen vor Blasphemie an die Verantwortlichen in der Gesellschaft gerichtet. Der Appell zielt auf „Angelegenheiten, die sich als Kultur bezeichnen“, der unmittelbare Anlass ist die Aufführung von „Sechs Figuren suchen einen Autor“ des Regisseurs Oliver Frljić im Zagreber Theater „Kerempuh“. Der Aufruf erfolgte in einer Predigt am 25. Januar 2018 in Zadar, wie die kroatische Kirchenzeitung „Glas Koncila“ ...
08. Februar 2018
Metropolit Ilarion (Alfejev) hat sich gegen die Einsetzung eines Bischofs für die altgläubigen Gemeinden des Moskauer Patriarchats (sog. Einheitsgläubige) ausgesprochen. Der Leiter des Kirchlichen Außenamts hält diese Idee für nicht zeitgemäß und könne auch nicht sagen, ob die Zeit dafür in absehbarer Zukunft kommen werde. Insbesondere sieht er praktische Probleme für einen Altgläubigen-Bischof, der das ganze Territorium der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) abdecken müsste. Zudem wäre die Z...
08. Februar 2018
Die georgische Regierung zieht in Erwägung, an öffentlichen Schulen „Geschichte der Religion“ als Freifach einzuführen. Der Minister für Bildung und Wissenschaft, Michail Tschchenkeli, hat eine entsprechende Initiative lanciert. Bei einem Arbeitstreffen im Jugendzentrum des georgischen Patriarchats Ende Januar haben Vertreter des Patriarchats, des Parlaments und verschiedener Religionsgemeinschaften die Einführung des neuen Schulfachs erörtert.
08. Februar 2018
The Father and Head of the Ukrainian Greek Catholic Church His Beatitude Sviatoslav and the Synod of Kyiv-Galician Supreme Archbishopric of the UGCC, taking into consideration numerous challenges in the social -political life of the Ukrainian society, addressed the laymen and clergy in order to represent some actual issues regarding the participation of the faithful in the social-political life of the country. This is the main topic of the Pastoral Advisory "The Call to the Laity to Participa...
08. Februar 2018
Glaube und Spiritualität in den Beziehungen zwischen Christen und Muslimen sind Thema der fünften Begegnung der Landesdelegierten der Bischofskonferenzen Europas für die Beziehungen mit den Muslimen, die von 7. bis 9. Februar 2018 in Shkodra (Albanien) stattfindet. Eingeladen hat der Erzbischof von Shkodra-Pult, Angelo Massafra, wie der koordinierende Rat der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) mitteilte. Ziel sei es, den Islam nicht nur als ein Kompendium von Verhaltensnormen zu sehen, s...
08. Februar 2018
Die russische Gesellschaft ist nach den Worten des Generalsekretärs der Konferenz der römisch-katholischen Bischöfe in Russland noch nicht bereit für einen Russland-Besuch von Papst Franziskus. "Ich sehe keine Chance für eine Reise des Papstes nach Russland", sagte Igor Kowalewski am 2. Februar nach Angaben der russischen Nachrichtenagentur "Interfax". Er wandte sich gegen ein Drängen zu einem solchen Besuch. Kowalewski betonte zugleich, die dem Papst unterstehende Ukrainische Griechisch-Kat...
08. Februar 2018
Zwei Stunden haben sich Russlands katholische Bischöfe mit Papst Franziskus über die Lage der Kirche in ihrem Land ausgetauscht. Franziskus habe sie bestärkt, den Menschen nahe zu sein, berichtete der Moskauer Erzbischof Paolo Pezzi dem vatikanischen Internetportal "Vatican News" (30. Januar 2018) vom Ad-limina-Besuch der russischen Bischöfe (29. Januar 2018). Weitere Angaben zu Inhalten machte er nicht. Mit Blick auf die Beziehung zu den Orthodoxen in Russland sagte Pezzi, seit dem historis...
08. Februar 2018
Nirgendwo in der ehemaligen Tschechoslowakei gibt es so viele Roma wie in der Ostslowakei - und so startet die Kirche genau dort ein neues Projekt mit und für Roma: Unter dem Ehrenschutz des griechisch-katholischen Metropoliten Ján Babjak und von Landeshauptmann Milan Majerský ist im ostslowakischen Prešov eine informelle Plattform von Roma und Slowaken namens "Savore" gegründet worden, die sich in den Roma-Gemeinden in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen engagieren. "Savore" ist das R...
08. Februar 2018
Representatives of the OSCE Mission meet on February 2 with clergymen of various denominations of Vinnytsia region, as well as with local authorities, to monitor the religious situation in the region, Religion in Ukraine has reported, citing the websites of the UOC-KP and the UOC-MP. On February 1, on the premises of the Center for National Cultures of Vinnytsia, the secretary of the UOC-KP Diocese of Vinnytsia Archpriest Igor Sirianchuk met with representatives of the OSCE Special Monitoring...